Saint Marc sur Mer

St Marc sur Mer
Raue See an der Atlantikküste

Auf der Suche nach einer natürlichen Kulisse für seinen Film „Die Ferien des Monsieur Hulot„, wählte Jacques Tati Saint-Marc-sur-Mer aufgrund seiner familiären Atmosphäre und seines wunderschönen Strandes. Ein paar ältere Einwohner von St-Marc erinnern sich gern an den Trubel, den das Auftauchen der Filmequipe 1951 auslöste, und an ihre eigene Statistenrolle. Sie sind heute noch stolz, dass Jacques Tati ausgerechnet in ihrem Dorf den idealen Drehort fand.

Teilen: Google+ · Twitter · Facebook   Kategorie: Bretagne