Skizzenbuch Archiv Info

Geborgenheit

Gedränge
Geborgenheit

geborgenheit, heisst das neuste gedicht
es ist da

es ist in meinem kopf
es wartet nicht mehr

es hat keine geduld

es will los
es will abfahren

wann kommt der wirt und fragt
was wir trinken

was macht er für ein gesicht
wenn wir sagen
wir sind wunschlos unglücklich

das ist geborgenheit
ein satz sagen und danach
die stille

die stille wie nach der eigenen geburt

Hans Jürg Hilbi

Hilbi · Menschen