Frische Fische – Le Fret

Fischer bei le Fret

Ob jeder sein Mittagessen geangelt hat konnten wir nicht feststellen.

Das Angeln an Küsten in Frankreich ist ohne Angelschein erlaubt, solange man einige Grundregeln befolgt und respektiert. Sie sollten keine Weibchen mit Eiern mitnehmen; den Lebensraum der Tiere erhalten und Steine wieder so hinlegen, wie sie zuvor lagen. Und natürlich: Nicht mehr als die eigene Verbrauchsmenge fischen. An offenen Küsten ist das Angeln mit einer Rute und maximal zwei Haken gestattet. Außerdem das Fischen mit kleinen Netzen und das Muschelgraben. Es gelten jedoch Mindestmaße für den Fang, die einzuhalten sind. Nachfolgend eine Auflistung der Mindestgrößen der Fische, Muscheln und Krustentiere laut staatlicher Verordnung vom 29. Januar 2013 für Küstenfischerei
Mehr Informationen

Meeresfische Atlantik

  • Maifisch, Alse, Finte (Aloses): 30cm
  • Sardelle (Anchois): 12cm
  • Europäischer Wolfsbarsch, Seebarsch (Bar commun): 42cm
  • Gefleckter Wolfsbarsch (Bar moucheté): 30cm
  • Glattbutt (Barbue): 30cm
  • Flügelbutt (Cardines): 20cm
  • Steinbutt (Turbot): 30cm
  • Kabeljau (Cabillaud): 42cm
  • Drachenkopf (Chapon): 30cm
  • Trachurus (Chinchards): 15cm
  • Meeral (Congre): 60cm
  • Meerrabe (Corb): 35cm
  • Streifenbrasse, Rote Fleckbrasse, Goldbrasse (Dorade grise, Dorade rose, Dorade royale): 23cm
  • Schellfisch (Eglefin): 30cm
  • Schwertfisch (Espadon): 170cm
  • Flunder (Flet): 20cm
  • Hering (Hareng): 20cm
  • Köhler (Lieu Noir): 35cm
  • Pollack (Lieu Jaune): 30cm
  • Leng (Lingue): 63cm
  • Blauleng (Lingue Bleue): 70cm
  • Kliesche, auch Scharbe, Eisflunder, Rauhe Scholle genannt (Limande): 20cm
  • Rotzunge (Limande Sole): 25cm
  • Seeteufel (Lotte): 50cm
  • Adlerfisch (Maigre): 45cm
  • Marlin (Makaires blancs): 168cm
  • Blauer Marlin (Makaire bleu): 251cm
  • Makrelen (Maquereaux): 20cm, in der Nordsee 30cm
  • Wittling (Merlan): 27cm
  • Hechtdorsch (Merlu): 27cm
  • Phycis (Mostelles): 30cm
  • Meeräschen (Mulets): 30cm
  • Hornhecht (Orphies): 30cm
  • Scholle (Plie/Carrelet): 27cm
  • Meerbarben (Rougets): 15cm
  • Geißbrasse (Sar commun): 25cm
  • Sardinen (Sardine): 11cm
  • Lachs (Saumon): 50cm
  • Seezunge (Soles): 24cm
  • Roter Thunfisch (Thon Rouge): 30kg oder 115cm
  • Weißer Thun (Germon): 2kg
  • Forelle (Truite de mer): 35cm

Krustentiere:

  • Große Seespinne (Araignée de Mer): 12cm
  • Sägegarnele (Bouquet/Crevette Rose): 5cm
  • Andere Garnelen: 3cm
  • Samtkrabbe (Etrille): 6,5cm
  • Hummer (Homard): 8,7cm
  • Rote Languste (Langouste Rouge): 11cm
  • Kaisergranat (Langoustine): 9cm
  • Schwänze von Kaisergranat: 4,6cm
  • Taschenkrebs (Tourteau): 14cm (nördlich des 48. Breitengrades), 13cm (südlich des 48. Breitengrades)

Teilen: Google+ · Twitter · Facebook   Kategorie: Bretagne